Mittwoch, 27. Januar 2016

China Glaze – Lug Your Designer Baggage

China Glaze ist, wenn ihr mich fragt, ziemlich underrated. Zumindest hier im deutschsprachigen Raum. Aber zum Glück gibt es ja Seller wie HypnoticPolish und Nailland, wo man an diese Schätzchen zu einem recht guten Preis rankommt.

So zog u.a. Lug Your Designer Baggage bei mir ein. Ein wunderschöner Braunton mit goldenen Flakies darin. Und weil es so gut passt, gab es direkt ein Design mit Good As Gold von essie.
China Glaze – Lug Your Designer Baggage
essie – Good As Gold (stamping & accent nail)
Plate: BP-L 003 aus dem BornPrettyStore

Lug Your Designer Baggage ließ sich (trotz des üblichen schmalen Pinsels bei CG) sehr gut lackieren. Zwei Schichten reichen hier für ein gleichmäßiges Ergebnis vollkommen aus und getrocknet ist er auch recht fix.

In der Flasche noch recht prominent, sind die goldenen Flakies auf den Fingern schon kaum noch zu sehen und gehen mit dem Stamping vollkommen unter. Vielleicht würde es helfen, drei Schichten zu lackieren und kurz & vorsichtig mit Nagellackentferner drüber zu wischen um ein paar Flakies zu "befreien" und sichtbarer zu machen. Gut, wieder was gelernt.
Das Ergebnis gefiel mir aber dennoch wirklich gut und durfte ein paar Tage drauf bleiben.

Wie gefällt euch die Braun-Gold-Kombi so? Und was haltet ihr von China Glaze?
Da CG vegane Lacke produziert, kann man diese ruhigen Gewissens kaufen und tragen. Wobei mir mein Konto manchmal versucht mir ein schlechtes Gewissen einzureden, wenn ich mal wieder was bestellt habe, aber selbst dahingehend ist CG ja ungefährlich. ;)


   Eure

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Daaaankeeee! ❤❤❤
      Das war natürlich bevor mir alle Nägel flöten gegangen sind :D Jetzt muss das erstmal wieder nachwachsen :O

      Löschen
  2. wunderschön! Sieht super aus!
    Ich mag CG-Lacke auch sehr gerne. Obwohl meine beiden neuesten Zugänge von CG doch seeeehr flüssig waren und das lackieren dadurch nicht so spassig ;-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)
      Ja, einige CG sind wirklich flüssiger als man es vielleicht von essence gewohnt ist. Ich kann damit aber besser lackieren... dickflüssige Lacke finde ich anstrengend :(

      Löschen
  3. Seeehr schöne Kombination! :)
    Ich hab bisher drei China Glaze Lacke gehabt, zwei davon sind wieder weg und der letzte steht auch auf der Kippe, weil ich die zwar echt schön finde, aber mit der recht flüssigen Konsistenz und dabei dem ultra schmalen Pinsel nicht klar komme. Sehr schade, aber spart mir Geld :D Ich hatte die alle aus Blogsales, weil man da wie du schon sagst in Deutschland nicht extrem einfach dran kommt. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! ^_^
      Ja, das kann ich verstehen. Ich war mit meinen bisher aber doch sehr zufrieden :) Dickflüssige Lacke kann ich nicht so gut verteilen...Geschmackssache :D Ich habe meine CG von Hypnotic, TK Maxx und Nailland. Ich finde aber, dass es sie in der Drogerie zu kaufen geben sollte :O

      Löschen
  4. Wow! Das sieht super, super schick aus :) Die Farben passen toll zusammen *__*
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich eine schöne Kombi!
    Ich mag CG echt gern (all-Time-Festtagslack: Ruby Pumps *hach*), eigentlich schade, dass man die nirgends im Laden direkt kaufen kann XD Bisher hatte ich auch noch keine einzige Niete dabei, und ich hab inzwischen doch schon so einige ^^

    AntwortenLöschen