Sonntag, 23. April 2017

essence – take me to the clouds (und etwas Gold)

Heute gibt es wieder Fotos, die schon ein Weilchen auf meiner Festplatte auf ihren großen Auftritt warten. Warum werden das eigentlich nicht weniger? :D
essence – take me to the clouds
ünt – Spare Coat 

Der essence war letzten Herbst in einer LE erhältlich. Entsprechend ist die Farbe ein eher herbstlich-graues Grün, das Richtung Oliv geht.
Der Lack hat von Haus aus ein mattes Finish, weshalb ich ihn überhaupt so spannend fand und uuunbedingt haben musste! Leider trocknet der Lack super schnell und das Lackieren fiel mir dadurch gar nicht so leicht. Zwei Schichten haben für ein deckendes Ergebnis vollkommen ausgereicht, allerdings sieht man leichte Unebenheiten weil er mir gefühlt schon am Pinsel antrocknete.
Der dunkel-goldene ünt hat mir wirklich sehr gut gefallen. Er ließ sich super lackieren, deckt auch in zwei Schichten, trocknete schnell genug (aber nicht schon am Pinsel beim Lackieren) und gab meiner Maniküre noch ein bisschen Sparkle. Außerdem hielt er sehr viel besser als der essence.

Da take me to the clouds wirklich sehr schwer zu fotografieren war und mal mehr grau, dann wieder mehr grün aussah, habe ich euch noch ein Vergleichsfoto geschossen. Neben den anderen Lacken wirkt er schon sehr oliv.
Wie findet ihr die Kombination der beiden Lacke? Und was sagt ihr zu dem oliv-grünen essence?

   Eure